lead-754291_1280

Opels neuer Kompakt-SUV: Crossland X

SUV’s werden immer beliebter auf Deutschlands Straßen, daher entschied nun auch Opel ein neues Kompaktmodell in diesem Segment zu schaffen – den Crossland X.

Was die Optik angeht nahmen hier typische Opel-Modelle, wie beispielsweise der Mokka, ihren Einfluss – somit wurde dies auch beim Crossland X sehr Opel-typisch, was treue Fans der Marke freuen wird.  Bevorzugt man einen Dieselmotor, so kann man zwischen vier verschiedenen Motorvarianten wählen, welche sich von 99 bis 120 PS erstrecken. Als Benziner sind lediglich drei verschiedene Varianten zu haben, welche von 90 bis 130 PS gehen werden.

Der NEFZ-Verbrauch ist mit 5,5 Litern bei 100 Kilometern sehr gering, beim Diesel sind sogar nur 3,8 Liter angegeben. Dabei ist jedoch zu beachten, dass dies in der Regel etwas von der Realität abweicht.

Als Multimediasystem lassen sich Apple CarPlay oder auch Google Android Auto verwenden, welche in Verbindung mit dem Smartphone funktionieren. Außerdem gibt es verschiedenste Assistenten, welche gegen Aufpreis hinzugebucht werden können.

Ein genaues Erscheinungsdatum ist bislang unbekannt, der Einstiegspreis soll allerdings bereits feststehen und liegt bei 16.850€.

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.