speed-1249610_1280

Fahrzeugkonzept: Intelligent Rolling Chassis

Mit dem Intelligent Rolling Chassis entstand ein neues Fahrzeugkonzept, welches es so noch nie zuvor gab und somit eine neue Basis für Innovationen im Bereich Elektromobilität geschaffen werden konnte. Schwerpunkte des ICR, entwickelt von der Ideenschmiede Rinspeed in Kooperationen mit dem Technikkonzern ZF Friedrichshafen, sind selbstverständlich der elektrische Antrieb, maximale Flexibilität & Agilität, autonomes Fahren sowie integrierte Sicherheit. Oasis wurde bis auf seinen Energiespeicher voll und ganz selbstständig von ZF und Rinspeed konzipiert und umgesetzt.

Motor: Das Fahrzeug wird von einem sogenannten Electric Twist Beam System angetrieben, welches quasi als Kombination aus Verbundlenkerachse und zwei je 40 kW starken Elektromotoren funktioniert.  Dabei beschleunigt das ICR in rund 9 Sekunden auf Tempo 100 und kann (bei Bedarf) auf bis zu 150 km/h beschleunigen.

Wendigkeit: Im Bereich Wendigkeit ist das Rinspeed Oasis anderen Fahrzeugen voraus – denn mit Hilfe einer Doppel-Querlenker Einzelradaufhängung gelingt es dem Auto seine Räder auf bis zu 75 Grad auszurichten, während dies bei herkömmlichen PKW’s meist nur bis zu 50 Grad möglich ist. Somit kann das Oasis wesentlich leichter aus Parklücken herausfahren und fast überall problemlos wenden.

Lenkrad: Auch das Lenkrad verfügt über so einige interessante Features – dies beginnt schon beim einfachen Blinken: da am Lenkrad keine Lenkstockhebel angebracht sind, erfolgen Befehle wie das „Blinken“ über einfache Gesten die am Lenkrad durchgeführt werden, möchtest du z.B. rechts abbiegen, so kannst du einfach rechts über das Lenkrad wischen und schon springt der Blinker an. Auch Infotainment-  und Navigationssystem können über das Lenkrad gesteuert werden. Es verfügt auch über eine „Hands On/Off Detection“, sprich, das Oasis weiß stets darüber Bescheid, ob der Fahrer die Hände am Lenkrad hat oder nicht.

Während dem autonomen Fahren lässt sich das Lenkrad ganz einfach umklappen, wodurch sich eine neue Arbeitsfläche bietet, in welcher Tastatur und Trinkbecherhalter integriert sind. So kann man es sich gemütlich machen oder arbeiten, während das Fahrzeug seinen Job tut.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.