all-terrain-vehicle

Das Offroad Festival 2016

Wem eintägige Ausflüge zu Offroad Parks zu wenig sind, der kann sich schon mal den Anfang vom August freihalten. Vom 4. bis 7. August 2016 findet nämlich das Offroad Sommerfestival in Oberlausitz statt, komplett mit einem riesigen Offroad Gelände, einer gut ausgestatteten Camping-Anlage und einem nahegelegenen Badesee.
150 ha vielseitigen Terrains stehen den begeisterten Geländewagen-Liebhabern zur Verfügung. Straßen, Hügel, enge Pässe und steile Abstiege stellen die Fähigkeiten von Fahrer und Auto auf die Probe. Ein zentraler Aussichtspunkt bietet Platz zur Entspannung, bei der man auch das Gelände gut überblicken kann (hierbei wird die Mitnahme eines Fernglases empfohlen). Ein Sanitätsdienst steht für den Fall von Verletzungen bereit, und ein Bergeservice zieht jeden Wagen wieder auf festen Boden. Der anliegende Campingplatz bietet viel Platz fürs Campen und Parken, befestigte Flächen, stationäre Toiletten mit fließendem Wasser sowie Duschen (mit einer extra Frauendusche). In nächster Nähe findet sich außerdem ein Badesee mit großem Strand, der zum Sonnen, Baden, Surfen oder Tauchen einlädt.
Anreisen kann man entweder bereits Donnerstag oder Freitag (4. und 5. August), und damit es sich möglichst entspannt gestalten lässt, findet der erste offizielle Programmpunkt (Begrüßung) erst Freitagabend statt, sodass man sich in Ruhe aufs Ankommen, Einrichten und Campingnachbarn Kennenlernen konzentrieren kann. Ab Freitag kann man aber bereits das Fahrgelände betreten und dort nach Lust und Laune herumfahren. Das Hauptprogramm beginnt dann am Samstag, wo auf dem Gelände zahlreiche Aktivitäten angeboten werden, etwa Wettbewerbe, Challenges oder Workshops. Abends gibt es Fahrveranstaltungen bei Nacht, Musikprogramm mit DJ und ein großes Lagerfeuer am Seestrand. Damit das Festival auch stressfrei zum Abschluss kommt, steht für Sonntag wieder kein festes Programm an. Man kann stattdessen ausschlafen, nach Wunsch noch einmal zum freien Fahren zum Offroad Gelände kommen, in Ruhe zusammenpacken und abreisen.
Seit 2013 wird dieses Festival jährlich veranstaltet, und erfreut sich seither großer Beliebtheit. Wenn Sie mehr über dieses Event in Erfahrung bringen wollen, können Sie der Veranstalterseite einen Besuch abstatten. Dort erfahren Sie alle wichtigen Details zu Buchung, Anreise und Aufenthalt, und können sich nach Wunsch gleich Tickets sichern.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.